Conditions générales de vente

Impressum :

Brueggler Design GmbH
Pfarrhofgasse 2a/3/3.18
Tél. : 0043 664 22 49512
Mail : iris@bruegglerdesign.at

Firmenbuch-Nr: 518286 k

UID-Nr: ATU74667602


Allgemeine Verkaufsbedingungen

Allgemeines Der Kunde (Der Kunde) erkennt an, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Brueggler Design GmbH gelesen zu haben. Die bloße Berufung, Bestellung oder Annahme eines Angebots von Brueggler Design GmbH impliziert die vollständige und vorbehaltlose Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die ausschließlich für alle Bestellungen, Rechnungen, Verkäufe und mehr gelten. Im Allgemeinen für alle von Brueggler Design GmbH abgeschlossenen Geschäfts- und Vertragsbeziehungen, sowohl für eigene Rechnung als auch für die seiner Auftraggeber. Alle Klauseln oder Bedingungen, die vom Kunden stammen und von Brueggler Design GmbH nicht schriftlich akzeptiert wurden, werden als ungültig und nicht durchsetzbar betrachtet, unabhängig davon, wann Brueggler Design GmbH auf sie hingewiesen wurde. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen sind gegebenenfalls

Schätzung:  Auf Wunsch des Auftraggebers wird eine Schätzung des Arbeitsaufwands erstellt. Die Schätzung ist eine nicht vertragliche Angabe der Art der auszuführenden Arbeiten und der ungefähren Kosten der Arbeiten. Der Preis für diesen Kostenvoranschlag beträgt 90 Euro ohne Steuern zuzüglich der Pauschalgebühr von 25 Euro ohne Steuern im Umkreis von fünfzehn Kilometern und einem Euro ohne Steuern pro zusätzlichen Kilometer. Im Falle der Abnahme der Arbeit durch den Kunden wird der in Rechnung gestellte Betrag der Schätzung von Brueggler Design GmbH erstattet.

Preisstudie: Die Preisstudie  ist eine Schätzung, ohne Demontage, detaillierte und kostenpflichtige Operationen zu erreichen. Der Studie werden 30% der Schätzung in Rechnung gestellt. Bei Abnahme der Arbeiten durch den Auftraggeber wird der in Rechnung gestellte Studienbetrag von Brueggler Design GmbH erstattet und die Studiengebühren von den ausführenden Unternehmen getragen. Die Liste der durchzuführenden Arbeiten ist in der Schätzung ausführlich aufgeführt. Der Kunde muss überprüfen, ob seine Anfrage dem von Brueggler Design GmbH vorgeschlagenen Kostenvoranschlag entspricht.

Pläne und Einrichtungen:  Die in den Plänen angegebenen Abmessungen und Ebenen sind Richtwerte und müssen vor Ort überprüft werden. Die Pläne sind ausschließlich für die Durchführung der Preisstudie der Arbeiten bestimmt. Sie sind keine Ausführungspläne und können daher auf keinen Fall direkt zur Ausführung des Baus verwendet werden. Demontagen müssen mit größter Umsicht durchgeführt werden. Konstruktionsstudien von Bauwerken und Konstruktionen liegen in der Verantwortung des Auftraggebers. Der öffentliche Auftraggeber ist allein für die Solidität des Baus, die Sicherheit und die Bewohnbarkeit des Wohnraums verantwortlich.

Assistance Project Management (AMO):  Die Mission von Brueggler Design GmbH ist es, dem Kunden dabei zu helfen, das Projekt zu definieren, zu verwalten und zu betreiben, das von dem vom Kunden ausgewählten Unternehmen ausgeführt wird. Brueggler Design GmbH hat die Aufgabe Beratung und Expertise vorzunehmen, der Entscheider bleibt der Eigentümer. Brueggler Design GmbH erleichtert die Projektkoordination und ermöglicht es dem Projektverantwortlichen, seine Verpflichtungen aus dem Projektmanagement vollständig zu erfüllen.

Der Preis:  Die Preise richten sich nach Eingriffen und / oder Verkäufen und gehen aus dem Kostenvoranschlag hervor. Jeder Antrag auf Änderung des ursprünglichen Angebots oder auf Hinzufügung muss von der Firma Brueggler Design GmbH zur Formulierung einer Änderung dieses Angebots angenommen werden. Dies kann zu einer Änderung des Preises führen. Die im Angebot angegebenen Preise können im Falle einer offiziellen Änderung der Mehrwertsteuersätze oder aufgrund einer fehlerhaften Erklärung des Kunden über das Alter der Immobilie, der Lieferungen und / oder der Kosten der Hand geändert werden Zwischen Angebot und Rechnungsstellung wird der TTC-Preis entsprechend angepasst.

Zusätzliche Arbeit: Während der Ausführung der Arbeit können zusätzliche Arbeiten erforderlich sein, die zusätzlich zum ursprünglichen Kostenvoranschlag in Rechnung gestellt werden. Der Kunde kann das ursprüngliche Angebot nicht verwenden, um zusätzliche Arbeiten in Rechnung zu stellen.

Bestellung:  Der Kunde kann bei Brueggler Design GmbH die oben genannten Dienstleistungen telefonisch oder per E-Mail  bestellen Die Bestellung ist als feste und endgültige Bestellung definiert. Die Bestellung über 150 Euro TTC wird durch die Erstellung eines vom Eigentümer unterzeichneten und von Brueggler Design GmbH gegengezeichneten Kostenvoranschlags, der sich das Recht vorbehält, die Bestellung zu stornieren, formalisiert. Bei Bestellungen über 150 Euro TTC wird eine Anzahlung von 30% fällig. Die Berücksichtigung einer Bestellung setzt voraus, dass der Kunde alle finanziellen Verpflichtungen gegenüber Brueggler Design GmbH am Tag der Anfrage erfüllt hat . Nach Eingang der Bestellung teilt Brueggler Design GmbH dem öffentlichen Auftraggeber (per Telefon, Fax oder E-Mail) den voraussichtlichen Zeitpunkt des Eingriffs mit.

Stornierung der Bestellung.  Eine Aufforderung eines öffentlichen Auftraggebers, einen Eingriff abzubrechen, zu ändern oder neu zu programmieren, wird von Brueggler Design GmbH nur berücksichtigt, wenn diese Aufforderung schriftlich erfolgt.
Eine solche Anfrage bedarf der schriftlichen Genehmigung von Brueggler Design GmbH. Im Falle eines Abbruchs oder einer Neuprogrammierung des Eingriffs durch den Kunden stellt der Kunde Brueggler Design GmbH von allen mit dieser Änderung verbundenen Kosten frei (einschließlich der angefallenen Kosten und des verwendeten Materials). die entstandenen Gemeinkosten), Schäden und Aufwendungen aus der Bestellung und deren Stornierung, Änderung oder Umprogrammierung.

Reaktionszeit:
Die in der Antwort auf den Arbeitsauftrag angegebenen Reaktionszeiten sind Richtwerte. Sie werden nach Möglichkeit so genau wie möglich angegeben. Infolgedessen kann die Überschreitung der Interventionsfrist weder zu Schadensersatz noch zur Zurückhaltung oder Stornierung laufender Aufträge führen. Brueggler Design GmbH kann nicht eingreifen und auch nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn die Bedingungen der Realisierung insbesondere aufgrund einer dritten Person, des Eigentümers selbst oder im Falle höherer Gewalt nicht erfüllt werden können.

Preis:  Die dem Kunden in Rechnung gestellten Preise sind Preise, die auf der Grundlage des am Tag der Bestellung gültigen Tarifs festgelegt wurden. Die Preise sind in Euro ohne Steuern (HT) angegeben. Der AUFTRAGNEHMER ist verpflichtet, die geltenden Tarife zur Kenntnis zu nehmen. Sofern nicht anders angegeben, enthalten die Preise keine Reisekosten für den Kunden, die zusätzlich in Rechnung gestellt werden.

Zahlung:  Wenn der Kunde von Brueggler Design GmbH schriftliche Kreditfazilitäten erhalten hat, beträgt die Zahlungsfrist dreißig (30) Tage netto ab Rechnungsdatum. Mangels von Brueggler Design GmbH gewährter Kreditfazilitäten muss der Restbetrag gegen Vorlage der Rechnung beglichen werden, der Kunde kann keinen Skontoabzug bei Barzahlung geltend machen.

Zahlungsvorfall:  Brueggler Design GmbH behält sich das Recht vor, Geschäftsbeziehungen, Eingriffe und Garantien auszusetzen, wenn die Zahlung nicht eingegangen ist und keine andere schriftlich gewährte Zahlungsmethode vorliegt. Im Falle eines Zahlungsvorfalls wird Brueggler Design GmbH eine einvernehmliche Wiederherstellung per Post oder E-Mail durchführen. Bleibt diese Erhöhung erfolglos, wird eine formelle Mitteilung per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an den Eigentümer gesendet. Die Kosten für diese Aufforderung trägt der Kunde, diese Kosten werden mit 90 Euro inklusive Steuern festgelegt. Bleibt diese Aufforderung erfolglos, wird dem Handelsgericht ein Zahlungsantrag vorgelegt. Der Kunde trägt die Kosten dieser Bestellung.

Haftungsausschluss:  Es wird darauf hingewiesen, dass die Firma Brueggler Design GmbH nicht die Aufgabe hat, die Ausführung der Arbeiten zu realisieren, sondern den Eigentümer bei der Realisierung seines Projektes zu unterstützen. Der Eigentümer bleibt der Entscheidungsträger und ist allein für die Ausführung seines Projekts verantwortlich.

IT und Datenschutz:  In Übereinstimmung mit dem Datenverarbeitungsgesetz und den Freiheiten Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 und seinen Anwendungsbestimmungen hat THE MASTER D'OUVRAGE ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Unterdrückung von personenbezogene Daten, die mit Brueggler Design GmbH ausübbar sind.

Visuelle Unterstützung für rechtsfreie Baustellen: Der Auftraggeber ermächtigt die Firma Brueggler Design GmbH alle visuellen Hilfsmittel (vor, während und nach dem Gesang) nach eigenem Ermessen für Werbezwecke zu verwenden. Geistiges Eigentum kann nicht geltend gemacht werden.

Zuständiges Gericht:  Für den Fall, dass ein gütliches Verfahren fehlschlägt, ist das Handelsgericht Wien ausschließlich zuständig.

   

Der Herausgeber dieser Seite weist den Besucher auf folgende Regeln hin:

  • Die auf dieser Website enthaltenen Informationen dienen im Wesentlichen Informationszwecken.
  • Internetnutzer werden gebeten, diese Informationen kritisch und kritisch zu nutzen.
  • Das Lesen dieser Website kann in keiner Weise die persönliche Beratung ersetzen, die der Fachmann nach Analyse der jeweiligen spezifischen Situation gegeben hat.
  • Die Verantwortung des Herausgebers kann nicht für Schäden übernommen werden, die direkt oder indirekt durch die Verwendung der auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen.
  • Alle auf dieser Website dargestellten Daten und Informationen sind Eigentum des Herausgebers und durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung, die nicht zum persönlichen Gebrauch bestimmt ist, bedarf der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers.
  • Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Website ist das Gericht des Gerichtsstands zuständig, von dem der Herausgeber abhängt.